Marie Antoinette Forum

Aktuelle Zeit: 20.09.2018 21:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Marie Antoinette Forum - Registrierung

Mit dem Zugriff auf „Marie Antoinette Forum“ wird zwischen dir und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit dem Zugriff auf „Marie Antoinette Forum“ (im Folgenden „das Board“) schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  3. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  2. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. Pflichten des Nutzers

  1. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.
  2. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
  3. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
  4. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

4. General Public License

  1. Du nimmst zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der General Public License (GPL) bereitgestellten Foren-Software der phpBB Group (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. Gewährleistung

  1. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  2. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  5. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.

Marie Antoinette Forum » zusätzliche Forumsregeln:

1.Inhalte
Beiträge und Themen sind in der Regel Bestandteil einer Diskussion. Die Verfasser der Inhalte räumen deshalb dem Betreiber des Antoinettes Forum ein Nutzungsrecht an den erstellten Inhalten um diese im Rahmen der Seite Marie Antoinette Forum verwenden zu dürfen. Ausgenommen hiervon sind Beiträge mit persönlichem Inhalt deren Entfernung bei der Administration erfragt werden kann.

1.
Diskussionsbeiträge
1.1.1: Im Forum herrscht grundsätzlich das Recht, in Diskussionen die eigene Meinung zu äußern und gegenüber anderen Benutzern zu vertreten.

1.1.2: Die Recht auf Äußerung der eigenen Meinung gilt ausdrücklich nicht, wenn die Aussage im Konflikt mit den unter 2. (Auftreten und Verhalten im Forum) genannten Nutzungsbedingungen steht. Es ist Verwahrnungs Würdig.

1.1.3: Aussagen des Teams, die nicht ausdrücklich als offizielle Bekanntmachung gekennzeichnet sind beinhaltet ausschließlich die subjektive Meinung des jeweiligen Teammitglieds.

1.1.4: Zitate und sonstige Medien sind mit Quelle im Forum zu nennen. Zitate sollten dabei auf die wesentlichen Fakten gekürzt werden, ansonsten genügt ein Link. Beiträge die nur aus Zitaten bestehen werden geschlossen und später gelöscht.

1.1.5: Im Marie Antoinette-Forum verwendete Medien (Texte, Bilder etc.) dürfen nicht gegen das Urheberrecht/Copyright/Markenrecht verstoßen.

1.1.6: Beiträge sollten sinnvoll und angemessen formatiert sein. Zudem sollten Smilies nur da wo es sinnvoll ist genutzt werden.

1.1.7: Bilder müssen entweder als Anhang hochgeladen werden oder unter dem verlinkten Bild muss sich ein Verweis zur Quelle befinden.

1.1.8 Diskussionsbeiträge sind vornehmlich in deutscher Sprache zu verfassen. Zitate in anderen Sprachen sind erlaubt, allerdings ist eine Übersetzung beizufügen. Ausgenommen hiervon sind Zitate in englischer Sprache.

2.Verhalten

Auftreten & Verhalten im Forum sowie allen angegliederten Projekten
2.1: Die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland sind einzuhalten.

2.2: Beiträge mit folgenden Inhalten werden kommentarlos gelöscht und der Autor verwarnt: Pornografische Inhalte, Links zu pornografischen Seiten, rassistische-, strafbare-, verfassungsfeindliche Inhalte bzw. eine Aufforderung zu solchen Handlungen, Beleidigungen, Verleumdungen, Belästigungen, Bedrohungen.

2.3: Mit seiner Registrierung verpflichtet sich jeder Benutzer mit anderen Mitgliedern zivilisiert umzugehen. Von Beleidigungen gegenüber anderen Benutzern des Marie Antoinette-Forum ist abzusehen. Selbst wenn diese Beleidigung provoziert wurde! Es besteht die Möglichkeit Beiträge an ein Teammitglied zu melden. Beide werden dafür Verwahrnt!

2.4: Persönliches ist aus den Diskussionen herauszulassen. Dies beinhaltet sowohl Tatsachen als auch Unterstellungen.

2.5: Werbung ist im Marie Antoinette-Forum ist unerwünscht. Gezielte Bewerbung kommerzieller Inhalte ist untersagt. Davon ausgenommen ist der rein informative Verweis auf sachverwandte und nicht in erster Linie kommerzielle Inhalte und Partnerforen.

2.6: Das Marie Antoinette- Forum versteht sich selbst als unabhängig und überparteilich. Parteiwettbewerb soll nicht Eingang in dieses Forum finden. Die User werden deshalb ersucht, keine Parteiwerbung zu betreiben und auf Parteiwerbung in ihren Signaturen zu verzichten. Außer es handelt sich um Partneforen.

2.7: Der Forenfrieden und die Diskussionskultur sind zu wahren. Ausschließlich störende oder provozierende Beiträge können aus dem Forum entfernt werden. Bei wiederholtem Verstoß kann der verfassende Benutzer verwahrnt oder gesperrt werden.

3.Benutzeraccount (Signatur, Profil, persönliche Daten etc.)

3.1: Alle Angaben im Profil, in der Signatur etc. geschehen auf freiwilliger Basis.

3.2: Jeder Benutzer hat die Möglichkeit alle seine Angaben zu löschen.

3.3: Beiträge fallen in aller Regel nicht unter das Urheberrecht und sind Teil einer längeren Diskussion, deshalb kann eine Löschung der Beiträge im Nachhinein nicht verlangt werden. Genaueres dazu auch in den Datenschutzbestimmungen im Punkt Nutzungsrecht.

3.5: Bei allen Angaben ist es wichtig sie in einem angemessenen Rahmen zu halten. So sollten z.B. Signaturen nicht zu groß sein um den Lesefluss nicht zu stören.

3.6: Benutzer ohne Beiträge, die sich länger als 4 Monate nicht eingeloggt haben dürfen von der Administration entfernt werden.

3.7: Private Nachrichten können durch das Team nicht eingesehen werden. (Ausnahme: Wenn ein Teammitglied an der Korrespondenz beteiligt ist)

3.8: Private Nachrichten können gemeldet werden und fallen somit ebenfalls unter diese Regeln.

3.9: So genannte Doppelaccounts sind nicht gestattet und können zur Sperrung aller registrierten Accounts führen.

4.Möglichkeiten des Teams

4.1 Ein Moderator (im zugewiesenen Board) / Administrator hat das Recht, einen Beitrag eines anderen Benutzers zu bearbeiten oder sogar verwarnen, wenn dieser aufgrund des Inhaltes regelwidrig ist. Sollte er nach dem Grund der betreffenden Maßnahme gefragt werden, muss er jedoch eine Regel angeben können, die sein Handeln rechtfertigt. Sollten Beiträge eines Benutzers mehrfach wegen demselben Sachverhalt gelöscht bzw. bearbeitet werden, so besteht keine weitere Auskunftspflicht gegenüber dem Benutzer.

4.2: Bearbeiten / Verschieben / Löschen von Texten/Links/Bildern/Dateien aus dem gesamten Foruminhalt (inkl. aller Zusatzmodule).

4.3: Senden einer PN mit der Aufforderung zur Besserung.

4.4: Nach mehrfachem oder besonders schlimmen Verstoß Ausschluss vom Forum. Dieser Ausschluss kann als „Beruhigungausschluss“ (bis zu 14 Tage) wenn Hoffnung auf Besserung besteht oder ein dauerhafter Ausschluss erfolgen. Das Team hat zudem das Recht einen Nutzer jederzeit begründet vom Forum auszuschließen.

4.5: Das Marie Antoinette-Forum verfügt über die Funktion des Verwarnens. Sollte der Benutzer 5 Verwarnung erhalten haben und keine von ihnen sind abgelaufen wird dieser für 30 Tage gesperrt. Sollte er aber in seiner Nutzerzeit mindestens 3 Ausschlüße kassiert haben, wird er endgültig gelöscht, dies geschied durch den Adminestrator.

5. Löschen von Usern

5.1: Es werden auch die gelöscht, die inerhalb von 3 Tagen keine Vorstellung abgegeben haben oder inaktiv sind. Moderatoren sind dazu verpflichtet den Adminestratoren bescheid zu geben, wenn sie so einen User bemerken. Moderatoren haben auch, so wie Admins den jenigen einen PN zu schicken, um ihn darauf aufmerksam zum machen.


P.S. Die Diskussionen dürfen ruhig etwas hitzig werden, aber sollten in Rahmen der Regel bleiben. Danke und wenn Fragen auftauchen, bitte bei mir melden.





cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches forum kostenlos Kostenloses Forum user online free forum hosting web tracker Topic Archive