Marie Antoinette Forum

Aktuelle Zeit: 17.07.2018 11:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ursprünge, Herrschaft und Nachfolge der Bourbonen-Dynastie
BeitragVerfasst: 18.10.2008 01:32 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Zitat:
Die Bourbonen entsprangen der Dynastie der Kapetinger.

Die Kapetinger waren eine französische Herrscherdynastie, bei denen zwischen den Kapetingern im weiteren Sinne (einschließlich der Nebenlinien als Gesamtfamilie) und den Kapetingern im engeren Sinne (nur die Hauptlinie) unterschieden werden muss.
Die Gesamtfamilie der Kapetinger, die sämtliche Nebenlinien miteinschließt, herrschte von 987 bis 1848 in Form eines Königtums über Frankreich.

Zur Gesamtfamilie gehören:

- die Robertiner als direkte Vorgänger des ersten Capet
- die Kapetinger im engeren Sinne (1328-1589), begonnen mit Hugo Capet , dem Vater des bürgerlichen Nachnamens der Könige: "Capet"
- die Valois (1328-1589, begonnen mit Philipp VI.)
- die Bourbonen (1589-1792, 1815-1830, begonnen mit Henri IV.)
- das Haus Orléans (Louis-Philippe von Orléans, von 1830-1848 als Louis-Philippe I., auch „Bürgerkönig“ genannt, der letzte König der Franzosen)

Drei Könige Frankreichs stammten schon vor Hugo Capet aus derselben Linie, sie werden üblicherweise als Robertiner bezeichnet.

Im Jahre 987 war Hugo Kapet (frz.: Capet), Herzog von Paris, Herrscher über die Francie, einem Gebiet zwischen Seine und Loire.
Als sein Vorgänger Louis V. ohne Nachkommen starb, wurde Hugo Capet durch eine Versammlung der Bischöfe und der wichtigsten französischen Bündnisfürsten (zu denen er gehörte) zum neuen König von Frankreich gewählt. Er ließ sich wie die meisten seiner Nachfolger in Reims krönen.

Seine Nachfolger trugen fortan keinen bürgerlichen Nachnamen mehr -- der ja "Capet" lautet -- sondern römische Ziffern (der Reihe nach), wie Henri I., Louis X. und Philipp V. oder aber auch zusätzliche Beinamen wie Louis IX. der Heilige und Philipp IV. der Schöne.

Im Jahre 1328 hatte die Dynastie der Kapetinger im Hauptzweig unter Karl IV. (Sohn Philipps IV.) keinen männlichen Nachfolger.
In Anwendung des Erbrechts, entsprechend dem Salischen Gesetz (Lex Salica), welches zwischen 453 und 486 n.Chr. entstand, waren die Frauen von der Thronfolge ausgeschlossen. In der Folge wurde Philipp VI., der Neffe Philipps IV. aus einer männlichen Nebenlinie der Kapetinger (= Haus Valois), zum neuen König erwählt. Dies stellte auch den Anlass für den Hundertjährigen Krieg dar.

Mit der Ermordung des kinderlosen Königs Henri III. im August 1589 endete die lange Herrschaft des Hauses Valois.
Der Hugenottenführer Heinrich von Navarra aus der Nebenlinie Bourbon war zwar der eigentlich rechtmäßige Nachfolger. Das hauptsächlich katholische Frankreich akzeptierte ihn aber nicht als solchen. Henri III. bestätigte ihn jedoch auf seinem Totenbett als seinen Nachfolger und so wurde er als Henri IV. und erster Bourbone König von Frankreich und konvertierte 1593 zum Katholizismus.

Von da an regierte die Linie der Bourbonen Frankreich bis zum Jahre 1830 unter Karl X. (ehemals Comte d’Artois), dem Bruder Louis XVI.
1830 wurde dieser jedoch durch die Julirevolution gestürzt, was die Herrschaft der Bourbonen beendete.
Sein Nachfolger wurde Louis-Philippe von Orléans, Sohn des Louis-Philippe-Joseph, Herzog von Orléans (Philippe Égalité). Als Louis-Philippe I. wurde er am 07.08.1830 als König der Franzosen („Bürgerkönig“) ausgerufen, im Jahre 1848 während der Februarrevolution jedoch wieder entmachtet und vertrieben.
Die Zeit der Könige war vorbei.


Liebe Grüße Marie Antoinette


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker