Marie Antoinette Forum

Aktuelle Zeit: 15.12.2018 09:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Le Chevalier D'Eon
BeitragVerfasst: 10.02.2011 18:25 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Einige haben von der Anime-Serie gehört.

Habe hier eine Seite gefunden wo ihr euch in eine kleine ficktive Welt von Louis XV. und dem Chevalier eintauchen.

Kleiner Tipp Megaviedo ladet sehr schnell aber nach 44, 55 oder 72 kann Schluss sein mit gucken und ihr müsst ne Halbestunde warten um weiter zu sehen. Aber dennoch viel Spaß dabei.

Le Chevalier D'Eon

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Le Chevalier D'Eon
BeitragVerfasst: 13.02.2011 16:16 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 310
Wohnort: Sachsen
Geschlecht: weiblich
ich hab in den anime schon mal reingeschaut aber dann irgendwann nah ein paar folgen das interesse verloren.
es war nicht wirklich meins und auch die zeichnungen finde ich nicht so schön wie die von den älteren animes.

_________________
Visit our Forum!
Bild

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Le Chevalier D'Eon
BeitragVerfasst: 16.02.2011 12:47 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 616
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Hallo ihr Lieben!

Ich habe schon früher über die historische Figur des Chevallier d´Eon online gestellt.

Da er Transvestit war und nur gelegentlich nach Lust und Laune Frauenkleider trug, hatte er so seine Probleme mit Louis XVI. der ihn dazu zwang ausschließlich Frauenkleider zu tragen.
Louis XVI. bestand darauf, das der Chevallier in der Öffelichkeit Frauenkleider trug, und drohte seine Pension zu streichen und verbannte ihn auf seine Güter.
Obwohl der Chevallier ein verdienter Offizier und Geheimagent König Louis XV. war.

Louis XVI. hatte kein Interesse, Personen, die ausser seiner Moralvorstellungen standen :roll:
und sich mit seinen Großvater auf guten Fuß befanden, in sein Vertrauen zu ziehen.
Gleichgültig wie erfolgreich, beliebt oder berühmt sie waren.
Chevalier d´eon hatte eine der besten Bibliotheken in Europa und war der geschickteste Fechter (in Damenkleidung) aller Zeiten.


Mehr gibt es hier zu lesen:

http://marie--antoinette.blogspot.com/2 ... is-xv.html


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Le Chevalier D'Eon
BeitragVerfasst: 17.02.2011 00:08 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 402
Wohnort: Versailles
Geschlecht: weiblich
Oh versuchen wir hier wieder unseren kleinen Unterschweliigkeiten gegen Ludwig XVI., hm? :roll:
Ludwig war siche nicht der Moralapostel und wie du es meintest gegen d´Eon nur weil er meinte sich wie eine Frau kleiden...

Es gab zich Gerüchte vorallem in England was er/sie nun war. Sie wetteten und gaben ihr/ihm sogar den Spitzname Épicène d'Éon. Sie Spekulationen häuften sich.
1775 schickt mein Ludwig Pierre - Augustinus Caron de Beaumarchais (Film in franz vorhanden/in meinem Besitz) nach England um die Korrespondenz zwischen ihm und dem verstorbenem König wieder einzuholen. Diese betrug über 20 Seiten und es dauerte 14 Monate und vereinbarten das er seine Pension eben behalten könne er nur alles zu dem Secret du Roi aushändigen müße. D´Eon erklärt selbst, das er sich als Frau fühlte in seiner Psyche, mehr als als Mann und somit war Ludwig Bedingung eben diese damit die Gerüchte wenn nicht noch überhand nehmen, das er aber dann auch die Kleidung einer Frau weiter hin tragen müße.
>> D'Éon claimed that physically he was not a man, but a woman, and demanded that the government recognize him as a woman. King Louis XVI and his court complied, but demanded that he dress appropriately and wear women's clothing. D'Éon agreed, especially when the king granted him funds for a new wardrobe.
Und mein Mann zwang ihn auch nicht falls man ihm das nun vorwerfen möchte... oder ja tat...:roll:

Wiki selbst hat ja auch mal wieder einen gradiosen Eintrag dazu der alles andere als korrekt dazu ist :roll:
>> Nach dem Tod Ludwig des XV. im Jahr 1774 bemühte sich d’Eon um eine Rückkehr nach Frankreich. Ludwig der XVI. stimmte dem zu, setzte ihm für die Rückgabe geheimer Staatspapiere eine hohe Pension aus, machte aber ausdrücklich zur Bedingung, dass d’Eon Frauenkleider tragen müsse. 1777 kehrte Chevalier d’Eon als „Chevaliere Charlotte d’Eon“ nach Frankreich zurück. Dazu soll ihn der nach London gesandte Theaterschriftsteller und Agent Beaumarchais überredet haben. Als er 1779 diese Rolle satt hatte und wieder als Mann auftrat, wurde er vom König inhaftiert und erst wieder freigelassen als er zustimmte, wieder Frauenkleider zu tragen.
ABER...
Er verließ London am 13. August 1777 und stellte sich gegen die Regel und trat inALS capitaine de dragons auf. Worauf MEIN Ludwig ihm am 27. August 1777 den Befehl gab sich nur noch in Frauenkleidung zu hühlen die seiner Person nach Abmachung angemessen sind.
>> D'Éon quitta Londres le 13 août 1777 et se présenta à la cour en capitaine de dragons. Une ordonnance fut prise le 27 août 1777 par le roi lui donnant ordre « de quitter l'uniforme de dragons qu'elle continue à porter et de reprendre les habits de son sexe avec défense de paraître dans le royaume sous d'autres habillements que ceux convenables aux femmes ». Il est exilé à Tonnerre, où il resta six ans.



Dazu muss ich leider dagen das der Anime zwar ganz süß ist, besonders bezogen auf meinen Mann weil er da das aller erste Mal vernüftig in seinem Wesen dargestellt word, die Serie aber leider historischer Müll ist...-.- Und as beinahe noch schlimmer als LO....

Zb ein paar der gradiosen Lügen in der Serie...

-Ludwig XV. in Anime seine eigene Frau vergiftet (nie passiert...)
-Das ein gewisser M. de Robespierre schon früher gelebt hat eigentlich der rechtmäßige Erbe der Bourbonen war/ist und das wo der echte (in der Revolution) zu der Zeit noch nicht einmal geboren war und der im Anime der Pompadour das genickt bricht? (nie passiert)
-Eon nie eine derartige Dratstellung mit einer mir nicht bekannten Schwester aufwies oder ihre Seele in sich aufnahm...
-Ludwig nie ein solches Kinermädchen names Anna hatte. Er auch nie wenn der este Anwärter auf den Thron war.
-Seine Eltern nicht existent sind...
-Seine Tanten (Töchter Ludwig XV.) nicht eixistieren...
-Seine Geschwisrer nicht. Die aber sehr wichtig sind weil als er 5-6 Jahre war mußt er sich um seinen ältsten kümmern der nähmlich erst König nach seinem Vater werden sollte.
- Die Revolution nur in Kraft trat weil die Königsfamilie die Psalm nicht meht hatte...
-Die Frrau von King Geroge eigentlich tot war und im Körper ihrer Schwerster weiter lebte...
Soll ich weiter machen????

_________________
VIVE LE ROI LOUIS XVI.!
~~~~~~~~~~~~~~~~
23. Août 1754 - 21 Janvier 1793
************************************
"Il y a quatre droits naturels que le prince est obligé de conserver à chacun de ses sujets;
ils ne les tiennent que de Dieu et ils sont antérieurs à toute loi politique et civile:
La vie, l’honneur, la liberté et la propriété!"
- Louis XVI. - Réflexions sur mes entretiens avec M. le duc de La Vauguyon

Bild
In einer Welt von Falschmünzen bot er allein Gold dar.
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Le Chevalier D'Eon
BeitragVerfasst: 17.02.2011 16:51 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Ministre Clarice hat geschrieben:

Dazu muss ich leider dagen das der Anime zwar ganz süß ist, besonders bezogen auf meinen Mann weil er da das aller erste Mal vernüftig in seinem Wesen dargestellt word, die Serie aber leider historischer Müll ist...-.- Und as beinahe noch schlimmer als LO....

Zb ein paar der gradiosen Lügen in der Serie...

-Ludwig XV. in Anime seine eigene Frau vergiftet (nie passiert...)
-Das ein gewisser M. de Robespierre schon früher gelebt hat eigentlich der rechtmäßige Erbe der Bourbonen war/ist und das wo der echte (in der Revolution) zu der Zeit noch nicht einmal geboren war und der im Anime der Pompadour das genickt bricht? (nie passiert)
-Eon nie eine derartige Dratstellung mit einer mir nicht bekannten Schwester aufwies oder ihre Seele in sich aufnahm...
-Ludwig nie ein solches Kinermädchen names Anna hatte. Er auch nie wenn der este Anwärter auf den Thron war.
-Seine Eltern nicht existent sind...
-Seine Tanten (Töchter Ludwig XV.) nicht eixistieren...
-Seine Geschwisrer nicht. Die aber sehr wichtig sind weil als er 5-6 Jahre war mußt er sich um seinen ältsten kümmern der nähmlich erst König nach seinem Vater werden sollte.
- Die Revolution nur in Kraft trat weil die Königsfamilie die Psalm nicht meht hatte...
-Die Frrau von King Geroge eigentlich tot war und im Körper ihrer Schwerster weiter lebte...
Soll ich weiter machen????


Habe ja geschrieben das es fiktiv sei. ;)

Dann erwähne aber auch die künstlerische Freiheit am Zarenhof!

Elisabeth starb nicht durch Gargoyles.
Katharina war nicht blond.
Katharina ist auch nicht auf den Thron gekommen, bloß weil sie es befohlen hatte.
Sie hat Peter nicht öffentlich hingerichtet und wohnte diesem bei.

Zu Louis noch: Im Intro sieht man den kleinen Louis Auguste und auf der linken Seite sieht man sein Gemälde als König, auch nicht schlecht. :)
Die Kleider und Frisuren sind auch nicht ganz so der Wahrheit.

Und die Königin, na ja ich weiß nicht mag zwar die Version aber.....

Ich finde den Anime dennoch gut, und total gespannt wie es weiter geht, bin erst bei Folge 14. Wären die DVDs nicht so teuer, würde ich die mir kaufen.

Und Leute, es geht hier um den Anime und nicht um den echten D'Eon.

Ach Clarice.......

Zitat:
ABER...
Er verließ London am 13. August 1777 und stellte sich gegen die Regel und trat inALS capitaine de dragons auf. Worauf MEIN Ludwig ihm am 27. August 1777 den Befehl gab sich nur noch in Frauenkleidung zu hühlen die seiner Person nach Abmachung angemessen sind.
>> D'Éon quitta Londres le 13 août 1777 et se présenta à la cour en capitaine de dragons. Une ordonnance fut prise le 27 août 1777 par le roi lui donnant ordre « de quitter l'uniforme de dragons qu'elle continue à porter et de reprendre les habits de son sexe avec défense de paraître dans le royaume sous d'autres habillements que ceux convenables aux femmes ». Il est exilé à Tonnerre, où il resta six ans.


Ein Befehl ist im den Sinne wie ein Zwang, wenn dem nicht befolgt wird gibts strafen.

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Le Chevalier D'Eon
BeitragVerfasst: 17.02.2011 17:49 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 402
Wohnort: Versailles
Geschlecht: weiblich
Zitat:
Habe ja geschrieben das es fiktiv sei. ;)

Zu Louis noch: Im Intro sieht man den kleinen Louis Auguste und auf der linken Seite sieht man sein Gemälde als König, auch nicht schlecht. :)
Die Kleider und Frisuren sind auch nicht ganz so der Wahrheit.

Und die Königin, na ja ich weiß nicht mag zwar die Version aber.....

Ich finde den Anime dennoch gut, und total gespannt wie es weiter geht, bin erst bei Folge 14. Wären die DVDs nicht so teuer, würde ich die mir kaufen.

Und Leute, es geht hier um den Anime und nicht um den echten D'Eon.


Ja das mit Ludwigs Bild im Intro hatte mich bei ersten Mal auch stutzig gemacht wobei ich denke dass das ne Andeutung sein soll... ;) Ich habe die DVDs alle samt und naja... ehrlich gesagt mag ich die Serie nur wegen meinem Schatz und den Animationen von Versailles X°°DDD Weil ich bin einfach was das angeht schon zu viel von Fiktionen und rosa Welten in gewissen Thematiken umgeben in seiner ganzen Blauäugigkeit... ich bin nicht wirklich dafür das noch durch so etwas zu fördern... :/ Nicht in solchen Maßen... :S

Zitat:
Ein Befehl ist im den Sinne wie ein Zwang, wenn dem nicht befolgt wird gibts strafen.


Süße du solltest das auch richtig lesen... *drop* Ja er befahl es letztendlich, aber auch erst dann mit Nachdruck weil sich d´Eon NICHT an den Vertrag/die Abmachung ect gehalten hatte und das eben die Konsequenz war... was logisch ist/war...

_________________
VIVE LE ROI LOUIS XVI.!
~~~~~~~~~~~~~~~~
23. Août 1754 - 21 Janvier 1793
************************************
"Il y a quatre droits naturels que le prince est obligé de conserver à chacun de ses sujets;
ils ne les tiennent que de Dieu et ils sont antérieurs à toute loi politique et civile:
La vie, l’honneur, la liberté et la propriété!"
- Louis XVI. - Réflexions sur mes entretiens avec M. le duc de La Vauguyon

Bild
In einer Welt von Falschmünzen bot er allein Gold dar.
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Le Chevalier D'Eon
BeitragVerfasst: 18.02.2011 11:59 
Offline
Adlige am Hofe Versailles
Adlige am Hofe Versailles
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 288
Wohnort: Anwesen de Jarjayes
Geschlecht: weiblich
hab auch schonmal angefangen den anime zu schauen war aber irgendwie nicht so meins und habs nach ein paar folgen wieder sein lassen, wie nettchen schon sagte der zeichenstil ist auch nicht so das wahre, da mag ich eher die älteren sachen.

_________________
BildBildBild
Our Forum!
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker