Marie Antoinette Forum

Aktuelle Zeit: 19.08.2018 23:26

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: The Duchess/ Die Herzogin
BeitragVerfasst: 25.12.2009 15:43 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
ich weiß das unser gute Turlupin schon mal einen thread darüber aufgemacht hat, kann ihn aber nicht finden. ich wollte aber dennoch darüber reden, denn ich finde den film sehr gut gemacht, vielleicht weil ich auch ein leihe in diesem bereich bin. finde er ist einfach so schön zum mit heulen, die musikalische untermalung ist auch super, von den kostümen will ich erst gar nicht reden. ich habe auch für euch das anfangsstück dabei, was ich seit gestern rauf und runter höre beim zeichnen, da ich ja wieder an einer Antoinette arbeite, aber diesmal eine klasse höher mit öl, kann ich mich mit dem stück irgendwie in stimmung bringen (den anfang vom bild werdet ihr auch bald im zeichen-thread sehen).



_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.12.2009 20:30 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 616
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Hallo Marie!

Ich bin wiklich erfreut, daß Du mich direkt ansprichst.

Du weißt ja, die Königin darf man nicht ungefragt ansprechen. ;)

An einen Tread über, Georgiana Cavendish, alias Duchess of Devenshire, kann ich mich nicht entsinnen einen Beitrag geschrieben zu haben.

Auch der Film ist spurlos an mir vorübergegangen, nicht weil ich das Leben von Lady Devenshire langweilig finde, sondern weil ich Keira Knigthly nicht mehr in einen Film sehen kann der in dieser Zeit spielt.

ABBITTE, THE DUCHESS, STOLZ UND VORURTEIL, BEZAUBERNDE JANE, etc

Gibt es den keine andere Schauspielerinen die diese Rollen spielen Könnte?


Vieleicht nimmst Du ein Originalportrait von Lady Cavendish als Vorlage, die viel interessanter aussieht als eine Schauspielerin mit wenig oben und hinten herum.

Ich habe vor einiger Zeit eines gesehen, das wirklich toll war.
Soll ich das für Dich suchen? Liebe Marie?



Ansonsten werde ich mal nachsehen, was ich so über Georgina Cavendish finde.




Alles Liebe Euer

Turlupin


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.04.2010 18:55 
Offline
Wird bei Hofe eingeführt
Wird bei Hofe eingeführt
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 144
Wohnort: Versailles
Geschlecht: weiblich
Ich finde den Film auch SUPER. Ich mag die gute Miss
Knigthly und sie spielt die Herzogin echt gut.

Tut mir leid Minister, ich finde sie gut. So wie Antoinette


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2010 10:00 
Offline
Adlige am Hofe Versailles
Adlige am Hofe Versailles
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 288
Wohnort: Anwesen de Jarjayes
Geschlecht: weiblich
den film hab ich mir kürzlich besorgt und muss ihn mir aber noch ansehen.

_________________
BildBildBild
Our Forum!
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.04.2010 16:55 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
La Rose de Versailles hat geschrieben:
den film hab ich mir kürzlich besorgt und muss ihn mir aber noch ansehen.


Das musst du machen, der ist echt toll.


Princesse de Lamballe hat geschrieben:
Ich finde den Film auch SUPER. Ich mag die gute Miss
Knigthly und sie spielt die Herzogin echt gut.

Tut mir leid Minister, ich finde sie gut. So wie Antoinette


Oh ja, ich mag sie auch sehr. Sie ist eine großartige Schauspielerin.BildBildBild

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Duchess/ Die Herzogin
BeitragVerfasst: 03.10.2010 16:59 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Der Treiler dazu:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Duchess/ Die Herzogin
BeitragVerfasst: 05.10.2010 13:10 
Offline
Adlige am Hofe Versailles
Adlige am Hofe Versailles
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 288
Wohnort: Anwesen de Jarjayes
Geschlecht: weiblich
hab den film vor kurzen mal angeschaut in finde in gut gelungen.

_________________
BildBildBild
Our Forum!
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Duchess/ Die Herzogin
BeitragVerfasst: 05.10.2010 19:15 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
La Rose de Versailles hat geschrieben:
hab den film vor kurzen mal angeschaut in finde in gut gelungen.


Oh, ja das ist war. Und traurig.

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Duchess/ Die Herzogin
BeitragVerfasst: 06.10.2010 10:10 
Offline
Wird bei Hofe eingeführt
Wird bei Hofe eingeführt
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 195
Wohnort: Ibbenbüren
Geschlecht: weiblich
Ich habe den Film jetzt schon zwei oder drei Mal gesehen und fand ihn auch sehr gelungen. Und ich finde, Kira Knightley spielt die Rolle wirklich gut.

Was vielleicht noch ein interessanter Punkt im Film gewesen wäre, wenn man die Freundschaft zu Marie Antoinette noch mit eingebracht hätte. Ich wusste zunächst gar nicht, dass die beiden auch befreundet waren. Habe es zufällig mal im Internet gelesen.

_________________
Erst im tiefsten Leid erkennt man wer man wirklich ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Duchess/ Die Herzogin
BeitragVerfasst: 06.10.2010 14:46 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Madame Dauphine hat geschrieben:
Ich habe den Film jetzt schon zwei oder drei Mal gesehen und fand ihn auch sehr gelungen. Und ich finde, Kira Knightley spielt die Rolle wirklich gut.

Was vielleicht noch ein interessanter Punkt im Film gewesen wäre, wenn man die Freundschaft zu Marie Antoinette noch mit eingebracht hätte. Ich wusste zunächst gar nicht, dass die beiden auch befreundet waren. Habe es zufällig mal im Internet gelesen.



Jup, müsste so gar auch in der Bio von Haslip drin stehen.^^ Ja finde ich auch, von Antoinette hatt sie sich auch die Federn abgeguckt und die Turmfrisuren.

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Duchess/ Die Herzogin
BeitragVerfasst: 06.10.2010 16:47 
Offline
Wird bei Hofe eingeführt
Wird bei Hofe eingeführt
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 195
Wohnort: Ibbenbüren
Geschlecht: weiblich
Zitat:
Jup, müsste so gar auch in der Bio von Haslip drin stehen.^^


Ok, werd ich mal nachschauen, könnte echt gut sein. Aber in den nächsten Tagen bekomm ich erst mal die Doppel-Bio von V. Cronin, die werd ich vorher zu Gemüte führen ;)

Stimmt, vielleicht hat sie sich das ja in einem Frankreichbesuch abgeschaut, ich denke, sie wird von der Mode dort sehr begeistert gewesen sein.

_________________
Erst im tiefsten Leid erkennt man wer man wirklich ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Duchess/ Die Herzogin
BeitragVerfasst: 12.10.2010 14:47 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 400
Wohnort: Versailles
Geschlecht: weiblich
Ich liebe diesen Film und ich habe so geweint. Diese Frau ist einfach nur zu bewundern wenn man bedenkt was sie durchleiden musste und DAS meine ich im wahrsten Sinne des Wortes! :(
G wird zwar oft immer mit MA verglichen da beide Frauen das selbe Schucksal trugen aber DAS finde ich ist eine beleidugung an die arme G. Weil bis aud den Punkt das beide (wie so oft) zwangsverheiratet wurde, besaß MA ein Leben, im Gegensatz zu Georgiana, wie Gott im Frankreich *hust.... wie ironich....*...
Leider war die wahr G aber auch nicht unbedingt von hohem Geist wenn es um ihr privat Leben ging. Sie war ein extremer Emotionmensch und ließ viel über sich ergehen... :/ Sie zog viele geschickte Schachzüge in der Politik ja, aber leider sah sie in gewisser Weise auch in fast jedem Menschen etwas gutes.... Ich hatte von meinem Freund eine Bio in EN zu ihr geschenkt bekommen nach dem Film und es war echt oft erschütternd... :S
Und ja sie war mit MA befreundet, sie besuchte sie bereits in frühen Jahren und ging mit ihr Arm in Arm durch den Versailler Garten. Sie hielt auch Briefkontak mit ihr und Polly und erkündigte sich dabei am meisten später um die Kinder. War such jedoch nicht einig um die Kindeerziehung die MA und Polly ihr anrieten. Auch besuhcte sie sie nach der Halsbandaffäre und vermerkte das MA mehr als schlecht ausah und kaum noch Haar besaß *lol* Über den König war sie sehr erstaunt welch ein ansehnlicher Mann er war im Gegensatz zu dem ws böse Zungen nur all zu oft verbreiteten.

Zudem finde ich das dieser Film um Längen besser ist als das was Coppola der Menscheit angetan hatte..-.-

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Duchess/ Die Herzogin
BeitragVerfasst: 12.10.2010 16:17 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Clarice hat geschrieben:
Ich liebe diesen Film und ich habe so geweint. Diese Frau ist einfach nur zu bewundern wenn man bedenkt was sie durchleiden musste und DAS meine ich im wahrsten Sinne des Wortes! :(
G wird zwar oft immer mit MA verglichen da beide Frauen das selbe Schucksal trugen aber DAS finde ich ist eine beleidugung an die arme G. Weil bis aud den Punkt das beide (wie so oft) zwangsverheiratet wurde, besaß MA ein Leben, im Gegensatz zu Georgiana, wie Gott im Frankreich *hust.... wie ironich....*...
Leider war die wahr G aber auch nicht unbedingt von hohem Geist wenn es um ihr privat Leben ging. Sie war ein extremer Emotionmensch und ließ viel über sich ergehen... :/ Sie zog viele geschickte Schachzüge in der Politik ja, aber leider sah sie in gewisser Weise auch in fast jedem Menschen etwas gutes.... Ich hatte von meinem Freund eine Bio in EN zu ihr geschenkt bekommen nach dem Film und es war echt oft erschütternd... :S
Und ja sie war mit MA befreundet, sie besuchte sie bereits in frühen Jahren und ging mit ihr Arm in Arm durch den Versailler Garten. Sie hielt auch Briefkontak mit ihr und Polly und erkündigte sich dabei am meisten später um die Kinder. War such jedoch nicht einig um die Kindeerziehung die MA und Polly ihr anrieten. Auch besuhcte sie sie nach der Halsbandaffäre und vermerkte das MA mehr als schlecht ausah und kaum noch Haar besaß *lol* Über den König war sie sehr erstaunt welch ein ansehnlicher Mann er war im Gegensatz zu dem ws böse Zungen nur all zu oft verbreiteten.

Zudem finde ich das dieser Film um Längen besser ist als das was Coppola der Menscheit angetan hatte..-.-


Na so verschieden in manchen dingen sind wir dann wohl doch nicht. Beim ersten sehen brauchte ich auch eine ganze Taschentücherbox. Und auch ich finde er ist bei weitem besser als der 2006er.

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker