Marie Antoinette Forum

Aktuelle Zeit: 21.10.2017 10:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Was für strafen gab es denn zu dieser zeit?
BeitragVerfasst: 30.07.2008 20:48 
Hallo mich würde interessieren welche strafen es gab und für welches verbrechen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für strafen gab es denn zu dieser zeit?
BeitragVerfasst: 16.02.2012 05:23 
Offline
Dauphin Mitglied der Königliche Familie
Dauphin Mitglied der Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 30
Geschlecht: männlich
Auf jeden Fall brutale nehme ich an, teilweise aus dem Mittelalter übernommen wie Vierteilen und dergleichen. Mich wundert bis heute sowieso wesshalb einige Leute damals einen ausgewiesenen hang zur Grausamkeit hatte.. Zb die Revolution: Da würde man heute auch Massenerschießungen und dergleichen machen, aber die haben denen damals ja nicht nur Köpfe abgerissen sondern Eingeweide ausgerissen und alles mögliche, oder als man Marie ans Leder wollte und die Weiber schrien Sachen wie: gebt mir ein Bein, oder: gebt mir einen arm von ihr...ganz schön blutrünstige gesellen damals wo man auch hinschaute. Aber dazu muss man wohl auch den zeitgeist berücksichtigen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für strafen gab es denn zu dieser zeit?
BeitragVerfasst: 24.02.2012 20:06 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 324
Wohnort: bei Dresden
Geschlecht: weiblich
Soweit ich weiß, gab es in jedem Land eine andere Gesezgebung, die die Strafen für Verbrechen regelte.
Jeder König bzw. regierende Fürst konnte selbst festlegen wer wie bestraft wird.
Üblich im 18 Jhr. waren Kerkerhaft,Abtrennen von Gliedmaßen, z.B. bei Dieben die Hand oder gegen Ende des 18 Jhr. die Verbannung (anfangs in die heutige USA oder Australien) oder Verbrecher wurden noch nach mittelalterlichen Methoden gefoltert undd ann hingerichtet(köpfen, Vierteilen, ertränken ect.)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für strafen gab es denn zu dieser zeit?
BeitragVerfasst: 29.02.2012 12:42 
Offline
Adlige am Hofe Versailles
Adlige am Hofe Versailles
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 288
Wohnort: Anwesen de Jarjayes
Geschlecht: weiblich
man muss schon sagen damals waren sie ziemlich brutal, heutzutage könnte man sich das meiste nicht mehr erlauben.

_________________
BildBildBild
Our Forum!
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für strafen gab es denn zu dieser zeit?
BeitragVerfasst: 20.03.2012 12:35 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 616
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Mit Beginn der Aufklärung wurden die Strafen weniger streng.
In dieser Zeit, also in der Zeit von Louis XVI. und Kaiser JosephII., wurde allgemein in diesen Ländern die Folter abgeschafft.
Schwere Strafen wie das abtrennen von Gliedmassen ebenso. Der Pranger und die öffentliche Folter nur in Ausnahmefällen, wie bei Königsmord in Frankreich.
Louis XVI. verfolgte eher die humane und zu dieser Zeit recht fortschrittliche Rechtssprechung.
Die Inhaftierung in der Bastielle war eher ein geflügeltes Wort aus früheren Zeiten. Es gab andere Gefängnisse die noch recht grausam für die heutige Zeiten waren. Die Todesstrafe war nicht abgeschafft und die Hinrichtungen waren öffentlich.
Die Inhaftierung in der Salpeterie und Zwangsarbeit in Bergwerken. Dann die Verbannung auf die eigenen Güter, heute würde man Hausarrest sagen. Für Arme, die Verbannung auf die Inseln in Westindien.
Sträflinge wurden auf Gefängnisschiffe verbracht. Das waren abgewrackte Schiffe die als Gefängnisse genutzt wurden. Sie lagen meist vor Anker und waren nicht mehr seetüchtig. Sie waren billige Unterbringungsmöglichkeiten für Gefangene.

Die Lebenserwartung von solchen Gefangenen war in den Bergwerken oder auf den Schiffen nur wenige Jahre kurz. Eine lange Haftstrafe somit ein Todesurtei der Deliquentenl.
Mit Helfern und Geld konnte man die Aufseher bestechen oder man konnte fliehen.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker