Marie Antoinette Forum

Aktuelle Zeit: 21.10.2017 10:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Verschwendung in Versailles
BeitragVerfasst: 31.10.2009 10:21 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 616
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Es tauchen immer wieder Gerüchte auf das der Franz. Hof besonders verschwenderisch gewesen wäre und insbesondere Maria Antoinette.
Das der Hof in Versailles besonders prächtig war ist unumstritten. Das lag schon an dem imposanten Schloß Versailles Louis XIV. Das Schloß Versailles kam zur Zeit von Marie Antoinette schon in die Jahre und sollte renoviert werden. Die Renovierung sollte 10 Jahre andauern, für diese Zeit wurde ein neues Schloß für die königliche Familie gesucht. An- und Verkäufe von Schlössern waren gang und gäbe und mehr als ein Schloß zu besitzen um repräsentativ erscheinen zu können, normal.
Bei Schmuck wurde von Marie Antoinette genau überlegt was angeschafft werden mußte. Auch Schmuck war repräesentiv und nicht jedes Schmuckstück gehörte ihr persönlich. Vieles war bloß eine Leihgabe der Französischen Krone. Marie Antoinette hatte auch schon als Erzherzogin in Wien einigen schönen Schmuck erhalten. Das bekannte Halsband das der Hofjuwelier Bohmert ihr mehrmals angeboten hatte, war ihr einfach zu protzig und teuer und gefiel Marie Antoinette nicht.
Nach Rücksprache mit Louis Auguste sagte Marie Antoinette, wenn das Halsband angschafft werden sollte, dann als Geschenk für ihre Tochter Marie Theresé. Sie selbst wollte es nicht tragen. Louis Auguste sagte darauf, daß so eine lange Investition bloß totes Kapital wäre, und meinte, um diesen Preis könnte er ein neues Kriegsschiff ausrüsten.

Im Petit Trainon wurde großzügig umgebaut und die Gärten wurden aufwendig neu gestaltet. Das kostete viel Geld aber es wurde als repräsentative Ausgaben und als Investition gesehen. Was auch stimmt, den noch heute ist dieses kleine Schloß eine Attraktion für alle Versailles Besucher.
Bei den Möbel und dem Personal wurde im Schloß mehr als gespart. Marie Antoinette schlief in einem uralten Bett und es war nur wenig Personal im Petit Trianon.
Die Kleidung, Frisuren und Schmuck waren einfach repräsentativ, das da oft mehr gekauft wurde als nötig war, dann ist das verständlich, wenn man bedenkt das eine ganz Industrie in Frankreich von der Mode lebte.
Die Parfümherstellung, die Seidenfabrikationen, die Spitzenhersteller, Frisöre, Perückenmacher, Schneider und Modisten etc.
Sie alle lebten von den Trends die am Hof herrschten und wenn eine neue Farbe modern war, war das gut für das Geschäft und wenn die Königin ein neues Kleid trug wollte alle Frauen es ihr gleich tun.
Frankreich war zu dieser Zeit und ist auch heute das Zentrum der Modewelt.

Da privates und repräsentative Ausgaben oft vermischt waren und nicht immer eindeutige getrennt werden konnten, wurde vom Volk bloß die Ausgaben gesehen und kritisiert.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.2010 09:20 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Loui le Grand hat geschrieben:
Das prächtigste Königshaus Europas war der franz. Hof.
Das erklärt auch die hohe verschuldung.
Schon Ludwig XVI. hat die Staatsfinazen in den Keller getrieben.
So ging es bis Marie Antoinet weiter.
LG Loui le Grand


Du meinst wohl Ludwig XIV.
LouisXVI. war Antoinettes Gatte.

Louis XIV. hate die Staatskasse mit dem bau von Versailles und seinen Kriegen und anderen Bauten mehr als nur in das minus getrieben und Louis XV. war auch nicht gerade ein Sparrfuchs.

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker