Marie Antoinette Forum

Aktuelle Zeit: 21.10.2017 10:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Sicht auf die Frau
BeitragVerfasst: 18.02.2011 23:15 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Zitat:
... Eine der größten Gefahren der Zeit sind die Frauen und der anstößige Einflüß, den sie bei der Regierung besitzen. Das ist ein Unglück, aber man kann es nicht verhindern. Ihre Urteilskraft ist beschränkt und oberflächlich. Man muss sie trotzdem schohnen und die anhören, die man für intelligent und klug hält, aber allen mißtrauen. ...


Quelle: Bernhard Fay, Ludwig XVI. oder Das Ende einer Welt, Kpitel 5 Teil 1 Seite 64 (Hardcover) Mittig

Die gute Madame de Pompadour war alles andere als dumm oder einfältig.
Um mal eine Vertreterin zu nennen. Ich finde diese Sicht schon etwas schrecklich, aber wir leben ja heute in einer anderen Zeit, aber warum ist das Bild der Frau, in einer Zeit der Aufklärung immer noch so schlecht?
Was würde Louis XV. oder Louis XVI. von den heutigen Frauen denken?

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sicht auf die Frau
BeitragVerfasst: 19.02.2011 03:25 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 324
Wohnort: bei Dresden
Geschlecht: weiblich
Die Pompadour war gewiss nicht dumm, nur naiv was ihren Einfluss in die Politik betraf.
Sie überschritt ihre Kompetenzen und auch ihren Einfluss.
Ihr und Choiseul, den sie zu seinem Außenministerposten verhalf, war es mit zu verdanken, das die Österreichisch-französische Allianz zustande kam.
Ihr ist es auch zu "verdanken" das die Ehe von Ludwig XVI und MA zustande kam.
Madame de Pompadour soll selbst Briefe an Maria Theresia geschrieben haben um sie für die Allianz und die Ehe der beiden zu gewinnen, Maria Theresia jedoch lehnte eine Korrenspoenz mit der Mätresse ab.
Auch die Dauphine, Maria Josepha versuchte diese Ehe zu verhindern, da sie gegen das Haus Habsburg war.

Was das Frauenbild Ludwig XV anbelangt, brauch ich wohl nicht viele Worte zu verlieren, ich sage nur Mätressen und Hirschpark.

Für weitere Infos über das Frauenbild Ludwig XVI ein altbekannter Link : http://ludwigxvi.npage.de/index.html
Pfad: Anhänge der Biografie -> Briefe Dokumente, Schriften -> Reflexion des sechsundzwanzigsten Gespräch mit M. de la Vauguyon über Frauen des zukünftigen Ludwig XVI.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sicht auf die Frau
BeitragVerfasst: 21.02.2011 16:13 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 616
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Da bin ich eurer Meinung, Madame Pompadour war nicht dumm.

Ihr Einfluss wäre heute mit einer Aussenministerin vergleichbar, die mit dem Präsidenten eines Landes intim war ;)
Soll schon vorgekommen sein. Friedrich der Grosse hat selbst gesagt, dass er in Europa von Weiberröcken eingekreist sei. Er meinte damit, Maria Theresia, Katharina von Russland und Madame Pompadour.
Daran erkennt man, dass Ihr Einfluss größer als angenommen war. Frauen in der Politik in Frankreich spielten immer eine größere Rolle als in anderen Ländern. Man erinnere sich an eine Katharina de Medici, eine Blanka von Kastilien, einer Anna von Österreich... Frauen in der Politik Frankreich, hatten oft mehr Gewicht als der König selbst. Die Mätresse von Louis XV. hatte nur soviel Macht, weil es den König gefiel, und weil die Königin Maria eine schwache Vorstellung lieferte.

LG

Turlupin


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sicht auf die Frau
BeitragVerfasst: 23.02.2011 13:01 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 400
Wohnort: Versailles
Geschlecht: weiblich
Ich vertrete Annchens Meinung ebenso. Die Pomapdure war alles andere ls dumm, nur zu wagemütig in ihrer Naivität, zu glauben sie könnte sich erlauben Frankreich in eine besser ´Zukunft´ zu führen. Was dabei raus kam, ist ja bekannt...:roll:

Und wie Annchen bereits richtig verlinkte bringt mich die Meinung von meinen Schätzchen auch immer wieder zum Schmunzeln XD Wie recht er doch hat.*g*

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker