Marie Antoinette Forum

Aktuelle Zeit: 21.10.2017 10:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Marie Antoinette´s Biographie
BeitragVerfasst: 13.08.2009 14:32 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 49
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen Bild,

ich habe eine Frage an euch bzw. eher eine Bitte:
Könnte mir jemand oder könntet ihr mir eine kurze Zusammenfassung von Marie Antoinettes Lebensweg, also wie
alles begann von Geburt bis Hinrichtung, geben? Ihr müsst nicht viel schreiben, einfach nur dass ich einen besseren Überblick über die Thematik habe.
Es wäre auch nicht schlecht wenn ihr mir auch die Personen nennt, die Marie A. in ihrem Leben als Königin kennen gelernt hat
und vielleicht auch die wichtigen Personen in ihrer Kindheit. Optimal wäre es wenn die kurze Biographie von ihr, auch Chronologisch
geordnet ist. Ich danke euch schonmal vielmals.

Eure Laie Bild

Theodisk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2009 16:18 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Marie Antoinette (geb. Maria Antonia Josepha Johanna) wurde in Schloss Schönbrunnen in Östereich gebohren (02.11.1755)
wurde mit 14 Jahren an den französischen Hof weiter vermittelt und mit dem Dauphin (Kronprinz) Louis-Auguste verheiratet (1770)
als Ludwig XV. starb, wurde sie mit 18 Jahre Königin von Frankreich (im Mai 1774)
sie benahm sich aber so weiter wie vorher und gab monatlich 15000 livres aus, die vorher so geliebte und bewunderte Prinzessin und dann die Königin, in der das Volk seine Hoffnung entgegenbrachte und dann so enttäuscht wurde, bekam sie die eigenschaften zugesagt, sie sei verschwenderisch und vergnügungssüchtig und den Beinamen Madame Devizit
der Hass des Volkes wurde immer großer und Marie Antoinette und der gesamte Adel wurde vom Volk verabscheut.
der Adel feiert pompöse Feste, wärend das Volk hungete
und 1789 bekann die Revolution aufzu lodern

am 6. Oktober 1789 (Marsch der Frauen nach Versailles) wurde die Königlichefamilie aus dem Schloss Versailles nach Paris in den Tuilerienpalast gebracht


dort blieben sie bis zum 20. Juni 1791, denn an dem Tag versuchte die Königlichefamilie zu fliehen, was aber schief ging und sie wieder nach Paris gebracht wurden

1792 stürmte das Volk den Tuilerienpalast und die Königlichefamilie kam in den Tample (ehemalige Festung des Templerordens)

am 21. Jan. 1793 wurde Ludwig der XVI. hingerichtet und am 1. August 1793 wurde die Witwe Capet (Marie Antoinette) in das Conciergerie-Gefängnis überführt

am 14. Oktober begann der Prozess gegen die Witwe Capet.
und am 16.Oktober 1793 wurde auch sie hingerichtet.

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2009 16:26 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 616
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Mein Tipp wäre es, bei Wikipedia die Biographie von MA aufzurufen.

Diese Kurzbio ist in Orndung und gibt einen guten Überblick.
Mit den Links kann man dann die Infos abklappern die Dich interessieren.

Auch mein Blog gibt wertvolle Infos:

http://marie--antoinette.blogspot.com/

oder der Blog von Elena Vidal:

http://teaattrianon.blogspot.com/


Bei ihren Freundeskreis wird das schwieriger, den bekannt mit der Königin war nicht jederman, man mußte ihr vorgestellte werden.
Auch wenn dann jemand bei Hof zu tritt hatte, hieß das nicht, daß MA diese Person persönlich kannte, es waren einfach zu viee Leute am Hof zu Versailles

Aber den Freundeskreis von ihr würde ich mir für später aufheben, wenn Du einmal mit der Familie am laufenden bist.


LG

Turlupin


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2010 13:42 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 400
Wohnort: Versailles
Geschlecht: weiblich
Also auf Wiki würde ich mich nicht unbedingt verlassen... :S
Und leider auf Tea at Trianon schon gar nicht sry... :S Denn die Inhaberin geht aus einer sehr christlichen Sicht an die Sache heran und nicht grade das was man realistisch nennt in ihrer katholischen Ansicht über MA... Ihr zwei Romane waren... ähm, ja mir doch sehr Fairytale-mäßig.... Bei dem Interview was ich von ihr gesehen habe musste ich sogar stellenweise sehr lachen....^^°°
Daher fine ich Lareine´s Text schon gut ;)

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2010 14:29 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Clarice hat geschrieben:
Also auf Wiki würde ich mich nicht unbedingt verlassen... :S
Und leider auf Tea at Trianon schon gar nicht sry... :S Denn die Inhaberin geht aus einer sehr christlichen Sicht an die Sache heran und nicht grade das was man realistisch nennt in ihrer katholischen Ansicht über MA... Ihr zwei Romane waren... ähm, ja mir doch sehr Fairytale-mäßig.... Bei dem Interview was ich von ihr gesehen habe musste ich sogar stellenweise sehr lachen....^^°°
Daher fine ich Lareine´s Text schon gut ;)


Ein Lob von dir, WOW, das muss ich an den Kalender schreiben und zwar mit rot.^^^^^ Na ja, was Antoinette an geht zumindest.

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2010 12:54 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 400
Wohnort: Versailles
Geschlecht: weiblich
DROP* ^^°°°°°°°°° Dass das nun so etwas besonders ist, das ich das sage...XDDD
Aber schön wenn du dich freust ;) :)
Und nur weil es MA ist, kann eine rein sachlich-datliche Bio doch durchaus gut sein, oder? ;) Weil an de Tatsachen kann (oder sollte) keiner was ändern.. wie Geburt, Regentzeit, Revo ect ect...
Man könnte es zwar ausarbeiten und die kleinen Grammatikfehler ausbügeln, ja, aber als eine kurz gehaltene Zusammenfassung ist es wie erwähnt gut. Lass dir da nix anders erzählen. ;)

Und lass dir nichts hier unterjubeln, Kleines. Abgesehen davon das du es mit dem Englischen eh nicht hast, kann ich dir auch nur sagen, hast du auf dem hier erwähnten Blog absolut nichts verpasst...:roll:
Es ist eher bedauerlich das du kein französisch kannst^^°°° Da gäbe es einiges wa ich dir empfehlen würde. ;)

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker