Marie Antoinette Forum

Aktuelle Zeit: 18.11.2017 03:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.05.2010 12:11 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Mazarin hat geschrieben:
Besonders die musikalische Untermalung war sehr schlecht gewählt.


Es ist eben Künstlerischefreiheit. An sich finde ich die Musik toll. Für den schlechten Film aber wirklich auch eine schlechte Wahl.

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.05.2010 13:18 
Ja und das mit den Chucks war ziemlich unprovesionell.Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.05.2010 19:17 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Mazarin hat geschrieben:
Ja und das mit den Chucks war ziemlich unprovesionell.Bild


Oh ja, da gebe ich dir vollkommen recht.BildBildBild

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2010 05:12 
Dabei habe ich gedacht die in Amerika haben, bessere Mittel zu verfügung.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.07.2010 01:07 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 400
Wohnort: Versailles
Geschlecht: weiblich
Das so etwas auf Celluloid gebannt wurde ist mir echt bis heute ein absolutes Rästel...-.- Coppol ging nach dem Prinzip...
Oh ein Buch gelesen und nun besitzte ich den vollen Durchblick und dann noch mit der Bio von Fraser... Das ist für mich zu vergleichen wie Ryoko Ikdea die dank Zweig den mist zu Lady Oscar erschaffen hat... >.>
Und der Film weißt sogar noch so viele geschichtliche Fehler auf die selbst Fraser nicht in ihrem Buch hatte und das ist schon ein echtes Wunder und wenn ich mir Interviews von der dazu anhöre... bestätig sich für mich echt das Klischée ... Für Geld tut man alles... >.>

Für mich ist dieser Film augenkrebserregend und ein ansolutes NO GO!
Allein das Dunst und vor allem Ludwig von diesem Gartenzwerg Schwarzman gespielt mit dem Muttermahl iner Fresse.. sry... *brrrrrrrrrrrr* Ne
ABER dieser Film ist mitweg die Bilbel in USA+Japan... :roll: Und leider auch hier in DE...
Für mich unverständlich für jeden der auch nur einen Ansatz von Verstand in dieser Thematik besitzt!

Die beste Schauspielerin zu MA (optisch)findet man m. E in Jefferson in Paris und vom Verhalten im LadyOscar Aktion Movie bzw in La Revolution Francaise :D Christiane Böhm und Jane Seymour treffen MAs arrogante und hochnäsige überstolze ect ect ect Art wie die Faust aufs Auge.. XD Und das kommt in Original Sprache bei der letzteren , sprich in franz. sogar richtig genial rüber *ggg* Auch wenn LRF auch ein paar kleine geschuichtliche Fehler aufweißt... X°°D

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.2010 09:51 
Offline
Auf dem weg nach Versailles
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Leider ging dem Film keine gründliche historische Recherche voraus,als Vorlage für den Film diente eine Biografie von Antonia Fraser .

Der Film "Die Französische Revolution" aus dem Jahre 1989,anlässlich des 200. Jahrestages der Revolution gedreht,wurde dagegen sehr gründlich recherchiert.Auch bekannte Darsteller (innen),machten den Film zu ein Muss.(z.B.Jane Seymour als Marie Antoinette,Brandauer als Danton,Balmer als Louis XVI.,Cluzet als Desmoulins ,Ustinov als Mirabeau,)um nur einige zu nennen. Bild

_________________
„Dies ist also der Lohn für den ersten Apostel der Freiheit! Die Ungeheuer, die mein Blut fordern, werden mich nicht lange überleben!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.2010 10:48 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Was ich aber lustig an dem Film finde, ist Mirabeau Synchronsprecher, es ist genau die gleiche Stimme wie bei Captain Balubär.^^

@Desmoulins, habe dich freigeschaltet, so das du dich vorstellen kannst.

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2010 01:31 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 400
Wohnort: Versailles
Geschlecht: weiblich
Desmoulins hat geschrieben:
Leider ging dem Film keine gründliche historische Recherche voraus,als Vorlage für den Film diente eine Biografie von Antonia Fraser .

Der Film "Die Französische Revolution" aus dem Jahre 1989,anlässlich des 200. Jahrestages der Revolution gedreht,wurde dagegen sehr gründlich recherchiert.Auch bekannte Darsteller (innen),machten den Film zu ein Muss.(z.B.Jane Seymour als Marie Antoinette,Brandauer als Danton,Balmer als Louis XVI.,Cluzet als Desmoulins ,Ustinov als Mirabeau,)um nur einige zu nennen. Bild


LOOL Ja das erwähnte ich ja bereits das dieser Film auf dem (vorsicht itonie) "Glanzstück" voon Fraser beruht.. ich denke das sagt schon alles.. Ich hatte die deutsche fassung in 3Stunden durchgelesen.. und wie ich bereits schon sagte.. ich wusste nihc ob ich lachen oder weinen sollte...:roll:

Zum Thema LRF haben wir jedoch hier einen anderen Thread ;) Und wie ich auch bereits sagte ist dieser auch mit Fehlern versehen ;) Zb eben zu Ludwig und MA bzw der Königsfamilie...*räusper*
Wobei das wirklich das Beste ist was man sich zu dem Thema ansehen kann.. Jean-Francois Balmer ist einfach göttlich!!!! *-* *schwärm*


@LaReine

Die Stimme die du meinst gehört Wolfgang Völz ;)

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2010 16:42 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Clarice hat geschrieben:
Desmoulins hat geschrieben:



@LaReine

Die Stimme die du meinst gehört Wolfgang Völz ;)


Genau, ich kam jetzt nicht mehr auf seinen Namen, villeicht mag ich deswegen Mirabeau einwenig in dem Film, aber das Original, ist und bleibt verlogen.

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2010 17:09 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 400
Wohnort: Versailles
Geschlecht: weiblich
Hehe.. ;) Nun ich ´mag´ ihn eher weil ich Sir Peter Ustinov sehr sehr gern mochte. Dieser Mann war ein ganz großer in der kulturellen/filmischen und theaterischen Branche. :)
Wobei Sir Ustinov nicht wirklich viel mit Mirabeau gemein hatte...*drop*

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2010 17:14 
Offline
Königliche Familie
Königliche Familie
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 1641
Wohnort: Trianon/Versailles
Geschlecht: weiblich
Clarice hat geschrieben:
Hehe.. ;) Nun ich ´mag´ ihn eher weil ich Sir Peter Ustinov sehr sehr gern mochte. Dieser Mann war ein ganz großer in der kulturellen/filmischen und theaterischen Branche. :)
Wobei Sir Ustinov nicht wirklich viel mit Mirabeau gemein hatte...*drop*


Das stimmt, denn knuffig war er wirklich.^^

_________________
Bild


Bild

"Wenn Er das Regierungsgeschäft genau so gut führen würde, wie die Maurerkelle, wäre Frankreich eine Weltmacht."


Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker