Marie Antoinette Forum

Aktuelle Zeit: 19.09.2017 22:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Das Tagebuch der Marie Antoinette
BeitragVerfasst: 19.11.2008 17:52 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 203
Wohnort: Mutzschen
Geschlecht: weiblich
Ich habe das Buch in einem Laden gesehen und es mir letzes Jahr zu Weihnachten gewünscht. Natürlich habe ich kurze Zeit später angefangen es zu lesen und war begeistert.

Es ist zwar einiges nicht ganz so, wie es tatsächlich war, denn einige Dinge sind im Buch total Falsch ( z. B. das Marie an den Schwedischen Hof eingeladen wurde und dort einige Zeit verbracht haben soll), aber im großen und ganzen liest es sich richtig gut. Man könnte wirklich meine ihr eigenes Tagebuch lesen zu können.

Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.

^-^

Hat es einer von euch auch schon einmal gelesen? Wenn ja, was haltet ihr davon?


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Autor?
BeitragVerfasst: 19.11.2008 18:42 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 616
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Hallo Rosalie!

Herzlich willkommen.
Schön wieder jemanden begrüssen zu dürfen, der so wie wir ein MA-Fan ist. :hello:

Kannst Du bitte den Autor zu Deinem Buch posten?

Es gibt mehrere Bücher die mit Tagebüchern von Marie Antoinette zu tun haben.


Salut


Turlupin


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.11.2008 18:50 
Offline
Berater
Berater
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 203
Wohnort: Mutzschen
Geschlecht: weiblich
^-^

Danke für die herzliche Begrüßung. Ich sage auch erst mal Hallo. Bild
Ich bin auch froh, dass ich auf dieses Forum gestoßen bin. Ich interessiere mich schon seid meiner Kindheit für Marie Antoinette und endlich kann ich dieses Interesse mit anderen Menschen teilen. *freu* Bild

Ja du hast recht, ich habe völlig vergessen die Autorin hinzuschreiben. Sie heißt Carolly Ericksen und der Titel lautet richitg " Die Lilie von Versailles".
Sorry, das war echt dumm von mir. ^-^°


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.05.2009 16:25 
Offline
Neu in Frankreich
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 17
Wohnort: Speyer
Geschlecht: nicht angegeben
ja, habe das auch schon gelesen. ist zu empfehlen...aber 2 sachen sind nicht richtig: die reise nach schweden und dieser eric ist auch nur eine erfindung (steht aber auch als vermerk im buch)

_________________
Gott ist ein Komödiant, der vor
einem Publikum spielt, das zu
ängstlich zum Lachen ist.
- Voltaire


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2010 14:20 
Ich habe das Buch leider noch nicht gelesen,aber das werde ich bald ändern.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker